Workshop „Von trommelnden Afrikanern und …“

am Dienstag, 29. September 2014

findet von 10 bis 16 Uhr bei Radio F.R.E.I., Lernplatz (4. OG), Gotthardtstr. 21 in Erfurt ein

Workshop “Von trommelnden Afrikanern und samba-tanzenden Latinas“ –  Anstöße für eine transkulturelle und nicht-rassistische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit

in Kooperation von Lokaler Aktionsplan gegen Rechtsextremismus der Stadt Erfurt/
Partnerschaft für Demokratie und dindingo-Gambia e.V. statt.

Interessierte können sich auch kurzfristig noch anmelden.

weitere Infos und Möglichkeit der Anmeldung erhaltet Ihr mit folgendem link:

Infos und Anmeldung zum Workshop


Dieser Beitrag wurde unter 2015, dindingo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.