Schulvorstellung und Spende in Grundschule 2

Am Freitag, den 5.7. hielten wir in der Grundschule 2 in Erfurt im Rahmen einer Afrika-Projektwoche einen interaktiven Vortrag über Kindheit und Schule in Gambia.
Die Kinder konnten Fotos und Videos über das Familien- und Alltagsleben von Kindern in Gambia anschauen, etwas über die Vorschule des dindingo-Gambia e.V. und typische Kinderspiele, aber auch über Kinderarbeit erfahren.

Außerdem lernten sie, wie man sich in Gambia in der lokalen Sprache Mandinka begrüßt, konnten verschiedene Musikinstrumente ausprobieren, typische Stoffe und Kunsthandwerk bestaunen und zum Schluss selbst erfahren, wie es sich anfühlt, einen Wassereimer (mit abgefüllten Flaschen) auf dem Kopf zu tragen.

Es war ein gelungener Vortrag, die Kinder voller Neugier und Interesse.

Bei einem Basar am Nachmittag konnten die Kinder noch 137 Euro durch den Verkauf selbstgebastelter Dinge einnehmen, welches sie dem dindingo-Gambia e.V. spenden.

Vielen Dank dafür!

Dieser Beitrag wurde unter 2013, dindingo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.