Chronik des Projektes

Viele weitere ausführliche Informationen zur Vereinsarbeit in Gambia und Deutschland sind auch in den Jahresberichten dokumentiert und zu finden.

2017 bis 2019

Fachkräfteaustausch zwischen Gambia und Deutschland

Brunnenbau

Instandhaltungen / Renovierungen

Ausrichtung des 4. Gambia-Forums in Erfurt

Fotoausstellungen in Erfurt

2015 bis 2016

Vereinsreise nach Gambia und Feier des 15järigen Bestehens

Sanierung der Speisehalle und Errichtung eines rauchfreien Ofens in der Küche

Spielplatzerneuerung und -erweiterung

Erkundungsreise der Ingenieure ohne Grenzen

Fotoausstellungen in Erfurt

2013 bis 2014

Bau einer neuen Toiletten- und Waschanlage

Gründung eines „Mother’s Club“

Erneuerung des Schulgartens

Impfaktion

dindingo-on-Tour 2mal mit der Rallye Dresden-Banjul

Sanierung des Daches und Renovierung der Räume sowie Erneuerung des Mobiliars

Eröffnung einer neuen Fotoausstellung

2011 bis 2012

Unterstützung und Ausrichtung auf die laufende Finanzierung der Vorschule und der Gehälter der Angestellten
Durchführung verschiedener kultureller Veranstaltungen anlässlich des 10-jährigen Bestehens unseres Vereins

2010

Übergabe von 120 Moskitonetzen an die Kinder,

Malaria-Präventions-Projekt

2009

Errichtung eines Fußball- und Spielplatzes im Dorf Mandinaba

2006 bis 2008

Verbesserung der Unterrichtsqualität und des Lernumfeldes (Workshops, Zahnarztcamp, Sandkasten, Erste-Hilfe-Raum)
unsere Schule wird Sekretariat der regionalen Vereinigung für frühkindliche Erziehung (Kombo East Association of Early Childhood)

2005

Fachkräfteaustausch zwischen Gambia und Deutschland
ein Wasseranschluss wird auf dem Gelände realisiert
Anlage eines Schulgartens

2004

Bau einer überdachten Speisehalle (dining hall)
Errichtung eines kleinen Spielplatzes

2003

Bau einer Umzäunung (Mauer) und Begrünung des Geländes

2002

Bau eines zweiten Schulgebäudes

29. Mai 2001

Gründung des dindingo-Gambia e.V. in Erfurt/ Thüringen und Übernahme eines Schulgebäudes in Mandinaba in Gambia