Projektreise im März 2015

Im März reiste ein Vorstandsmitglied zum alljährlichen Projektbesuch nach Gambia.

In dieser Zeit passierte einiges:

Die Spenden sind mit der Dresden-Banjul-Rallye, oder besser mit Mirko angekommen (zum 3. Mal seit 2013).

Mit ihm kamen u.a. neue Trikots für die Kinder, die bei einem Fußballspiel gegen eine benachbarte nursey school gleich getestet wurden,

die Jury hat die „flowering competition“ prämiert, wodurch sich nun auch das Gelände verschönerte, der neue Spielplatz ist fast fertig und die dinding hall wurde während den Osterferien rennoviert.
Die diesjährige Projektreise beinhaltete auch ein Treffen mit dem mothers club und dem VDC (village development committee).
Wir freuen uns sehr über die Entwicklungen in der Schule!

Dieser Beitrag wurde unter 2015, dindingo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.